Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Abellio GmbH

ABELLIO ist ein ganzheitlicher Anbieter von Mobilitätsdienstleistungen. Neben dem klassischen Carrier-Geschäft, ist ABELLIO auch das Systemhaus für Mobilität: Ob Betrieb von Werkstätten, Verkehrslenkung, Consulting oder technische Systemlösungen – ABELLIO ist Partner für Verkehrsunternehmen und Kommunen, der über Erfahrung und Kompetenz in Sachen Nahverkehr verfügt. ABELLIO ist ein starker Verbund in einem liberalisierten Verkehrsmarkt!
URL: http://www.abellio.de/

Fehlerhaften Link melden 

Abellio Deutschland zieht nach Berlin

Die Abellio GmbH verlagert ihren Firmensitz von Essen nach Berlin. "Unser Unternehmen hat sich in den letzten Jahren erfreulicherweise von einem regionalen zu einem deutschlandweit tätigen Unternehmen entwickelt", sagt Stephan Krenz, Vorsitzender der Geschäftsführung von Abellio Deutschland. "Neben unserem Betrieb in Nordrhein-Westfalen bauen wir gerade ein großes Unternehmen in Mitteldeutschland auf." Dies unterstreiche die deutschlandweite Wachstumsstrategie von Abellio. mehr
Meldung vom 18.09.2014

Weitere Meldungen

 

Abellio Deutschland begrüßt Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) zum Schienenpersonennahverkehr

Die Abellio Rail NRW GmbH, ein Tochterunternehmen der deutschen Abellio GmbH, hatte Beschwerde gegen eine im Jahr 2009 zwischen dem Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) VRR und Regio NRW geschlossene Vereinbarung eingelegt. mehr
Meldung vom 09.02.2011

Weitere Meldungen

 

Betriebsaufnahme des „Müngsteners“ durch Abellio Rail NRW im Dezember 2013

Abellio Rail NRW erhielt mit Datum vom 6. Dezember 2010 vom Vergabeausschuss des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) den Zuschlag für den Betrieb der Linie RB 47 „Der Müngstener“ ab Fahrplanwechsel 2013. Zuvor war eine Einspruchsfrist für die im vorangegangenen Vergabeverfahren unterlegenen Bieter ohne Einwendungen abgelaufen. mehr
Meldung vom 09.12.2010

Weitere Meldungen

 

Grundsteinlegung auf Betriebsgelände der ABELLIO Rail NRW

Nach zweieinhalb Jahren Umbau- und Sanierungsarbeiten auf dem ehemaligen DB-Gelände „Unterer Abstellbahnhof“, in Hagen-Eckesey, findet am 16. Oktober 2009 die feierliche Grundsteinlegung der neuen Werkstatthalle auf dem Betriebsgelände der ABELLIO Rail NRW statt. mehr
Meldung vom 16.10.2009

Weitere Meldungen

 

Wolfgang Meyer verlässt ABELLIO-Geschäftsführung

Mit dem im Dezember 2008 erfolgreich abgeschlossenen Kauf sämtlicher Anteile der ABELLIO GmbH durch NedRailways, der Expansionstochter der Niederländischen Eisenbahnen „Nederlandse Spoorwegen“, gingen auch personelle Änderungen in der ABELLIO-Geschäftsführung einher. mehr
Meldung vom 22.01.2009

Weitere Meldungen

 

NedRailways neuer Eigentümer der ABELLIO-Unternehmensgruppe

NedRailways, die internationale Expansionstochter der Niederländischen Eisenbahnen hat von Star Capital Partners, dem ABELLIO-Management und der Essener Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft sämtliche Anteile an der ABELLIO GmbH erworben. mehr
Meldung vom 09.12.2008

Weitere Meldungen

 

Neuer Name für die NOKIA-Bahn gesucht

Der Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) und Abellio Rail NRW rufen die Fahrgäste der Regionalbahn 46 (RB 46) zur Teilnahme an einem Namenswettbewerb auf: Gesucht wird ein neuer Name für die RB 46, die zwischen Bochum und Gelsenkirchen Hauptbahnhof verkehrt. Sie soll nach dem endgültigen Abzug des Handyherstellers NOKIA aus Bochum künftig nicht mehr NOKIA-Bahn heißen. Auch die Stadt Bochum unterstützt die Aktion und wird sich als Jurymitglied an der Namensfindung beteiligen. mehr
Meldung vom 25.09.2008

Weitere Meldungen

 

Staffelübergabe auf der RB 40

© Abellio GmbH. Viele waren gekommen, um sie noch einmal in Fahrt zu erleben oder sie noch schnell auf einem Abschiedsfoto festzuhalten. Denn am 7. August 2007 ist eine besondere Episode des Eisenbahnverkehrs in Deutschland zu Ende gegangen. Die Rede ist von "ABELLIO Classic", den Zuggarnituren auf der Linie RB 40, die ausgefallener nicht hätten sein können. mehr
Meldung vom 09.08.2007

Weitere Meldungen

 

Bye-bye, ABELLIO Classic!

Die neuen FLIRT-Triebzüge der ABELLIO Rail NRW GmbH für das Ruhr-Sieg-Netz sind in ihrem Einsatzgebiet eingetroffen und wurden bereits der Öffentlichkeit vorgestellt. Damit haben die bis zum Schluss zuverlässigen lokbespannten Reisezugwagen aus den 60er Jahren endgültig auf der Linie RB 40, Essen-Hagen, ausgedient und werden gegen die fabrikneuen FLIRT der Firma Stadler ausgetauscht. mehr
Meldung vom 07.08.2007

Weitere Meldungen

 

Ein erster FLIRT mit dem Ruhr-Sieg-Netz

Es ist soweit - die ersten beiden Fahrzeuge vom Typ FLIRT des Herstellers Stadler sind bei ABELLIO Rail NRW eingetroffen. Weitere werden folgen, so dass zum Betriebsstart des neuen Ruhr-Sieg-Netzes am 09. Dezember 2007 insgesamt 17 neue ABELLIO-Züge unterwegs sein werden. mehr
Meldung vom 26.07.2007

Weitere Meldungen

 

Jörg Wiedenlübbert wird Geschäftsführer der ABELLIO Rail GmbH

Jörg Wiedenlübbert ist zum Geschäftsführer der ABELLIO Rail GmbH ernannt worden. Die ABELLIO Rail GmbH ist aus der ABELLIO GmbH entstanden, die sich als Spartenorganisation in den Geschäftsfeldern Stadt-, Regionalverkehr und Service aufstellt. mehr
Meldung vom 27.04.2006

Weitere Meldungen

 

100 Tage ABELLIO Rail NRW im Emscher-Ruhrtal-Netz

Seit dem 11. Dezember 2005, und damit genau 100 Tage, ist ABELLIO Rail NRW der neue Dienstleister auf den beiden Regionalbahnlinien RB 40 "Ruhr-Lenne-Bahn" und RB 46 "NOKIA-Bahn". Die Bilanz der ersten 100 Tage fällt für beide Linien sehr unterschiedlich aus. Die RB 46 "NOKIA-Bahn", auf der moderne Dieseltriebzüge des Typs "LINT" 41/H" eingesetzt werden, erfreut sich bei den Fahrgästen großer Beliebtheit. Derzeit wird intensiv an der Verbesserung des Anschlusses in Wanne-Eickel zur Linie nach Dorsten gearbeitet. mehr
Meldung vom 23.03.2006

Weitere Meldungen

 

ABELLIO erhält Sicherheitsbescheinigung des Eisenbahnbundesamtes.

Ende Oktober hat die ABELLIO Beteiligungsgesellschaft mbH vom Eisenbahnbundesamt (EBA) in Bonn die sog. Sicherheitsbescheinigung (SiBE) erteilt bekommen. mehr
Meldung vom 10.11.2005

Weitere Meldungen

 

Abellio beschafft Stadler Flirt-Triebwagen für das Ruhr-Sieg-Netz Mietvertrag mit CB Rail GmbH abgeschlossen.

Ab Ende 2007 dürfen sich die Fahrgäste im Ruhr-Sieg-Netz auf neue moderne Fahrzeuge freuen. Die ABELLIO Rail NRW GmbH hat mit der CBRail GmbH einen Mietvertrag über 17 fabrikneue Elektrotriebwagen des Typs Stadler FLIRT abgeschlossen. mehr
Meldung vom 10.10.2005

Weitere Meldungen

 

Eisenbahn-Technikzentrum wird gebaut - WHE und ABELLIO unterzeichnen Dienstleistungsvertrag für Regionalbahnstrecken RB 40 und RB 46

Noch in diesem Jahr soll der Startschuss für das neue Eisenbahn-Technikzentrum (ETZ) der Wanne-Herner Eisenbahn und Hafen GmbH (WHE) auf dem Gelände des Übergabebahnhofs in Herne-Wanne fallen. Rund 3,5 Millionen Euro investiert das kommunale Unternehmen in das neue Instandhaltungswerk und hofft so, in naher Zukunft bis zu 100 neue Arbeitsplätze zu schaffen. Schon im kommenden Jahr soll der Betrieb im ETZ beginnen. mehr
Meldung vom 24.08.2005

Weitere Meldungen

 

WestfalenBahn GmbH gegründet

In diesen Tagen wurde in Bielefeld die WestfalenBahn GmbH gegründet. Gesellschafter sind mit jeweils 25 % die Abellio GmbH mit Sitz in Essen, die moBiel GmbH mit Sitz in Bielefeld, die Mindener Kreisbahnen GmbH mit Sitz in Minden und die Verkehrsbetriebe Extertal-Extertalbahn GmbH mit Sitz in Extertal. Geschäftsführer des neuen Verkehrsunternehmens sind die Herren Dietmar Schweizer (MKB, Minden) und Dr. Michael Thiesies (VBE, Extertal). mehr
Meldung vom 20.06.2005

Weitere Meldungen

 

ABELLIO mietet E-Loks bei Siemens Dispolok

Das Essener Verkehrsunternehmen ABELLIO und die Siemens Dispolok GmbH haben im Mai einen Mietvertrag über drei moderne Elektrolokomotiven vom Typ ES 64 U2 unterzeichnet, die ab dem 11.12.2005 auf der Regionalbahnlinie 40 zwischen Essen Hbf und Hagen Hbf zum Einsatz kommen werden. mehr
Meldung vom 10.06.2005

Weitere Meldungen

 

ABELLIO neuer Betreiber des Emscher-Ruhrtal-Netzes.

Am 11. Dezember 2005 wird ein Newcomer die Bühne des Schienenpersonennahverkehrs (SPNV) betreten. In seiner gestrigen Sitzung erteilte der Vergabeausschuss des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr (VRR) dem Essener Unternehmen ABELLIO GmbH den Zuschlag für den Betrieb des "Emscher-Ruhrtal-Netzes". mehr
Meldung vom 26.11.2004

Weitere Meldungen

 

Es wurden 18 Meldungen gefunden.





Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de