Werbung
modellbahn-portal
eisenbahn-webkatalog
eisenbahn-termine
 


Login








Registrieren
Passwort vergessen?


Werbung

Themen

Service





Grünes Licht für den modernsten Zug der Welt - ICx setzt neue Maßstäbe im Fernverkehr

Designstudie des neuen ICx  © Siemens Die Deutsche Bahn AG und die Siemens AG haben heute in der DB Akademie in Potsdam, im ehemaligen Kaiserbahnhof, den Milliardenauftrag zum Bau von bis zu 300 neuen Fernverkehrszügen offiziell unterzeichnet. In Anwesenheit des Bundesministers für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung, Dr. Peter Ramsauer, und des Vorsitzenden des Aufsichtsrates der Deutschen Bahn AG, Professor Dr. Dr. Utz-Hellmuth Felcht mehr
Meldung vom 09.05.2011

Weitere Meldungen

 

Produktionsstart: Erste Regionalzüge für russische Stadt Sotchi werden in Krefeld gefertigt

Im Beisein von Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer haben heute Vladimir Yakunin, Präsident der Russischen Eisenbahnen (RZD) und Siemens-CEO Peter Löscher offiziell die Produktion von Regionalzügen für die russische Stadt Sotchi gestartet. © Sie Im Beisein von Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer haben heute Vladimir Yakunin, Präsident der Russischen Eisenbahnen (RZD) und Siemens-CEO Peter Löscher offiziell die Produktion von Regionalzügen für die russische Stadt Sotchi gestartet. Im Siemens-Werk Krefeld werden die ersten 38 der insgesamt 54 im Jahr 2009 bestellten Regionalzüge vom Typ Desiro RUS gefertigt. Mit Beginn der Fertigung d mehr
Meldung vom 26.04.2011

Weitere Meldungen

 

Siemens präsentiert Nahverkehrstechnik in Dubai

Highlight des Siemens-Stands auf der 59. UITP-Fachmesse in Dubai: ein Mock-up der Metro Inspiro. © Siemens AG Ein effizienter öffentlicher Personenverkehr entscheidet heute mehr denn je über Lebensqualität und Wettbewerbsfähigkeit in vielen Regionen und Städten weltweit. "Leistungsfähige Nahverkehrs- und Verkehrsmanagementsysteme sind der Schlüssel, um die Herausforderungen unserer Zeit, wie beispielsweise die Reduktion von Treibhausgasen und Staus, bewältigen zu können.Elektrisch betriebene Verkehrsmitte mehr
Meldung vom 11.04.2011

Weitere Meldungen

 

Houston bestellt bei Siemens 19 Stadtbahnen im Wert von 83 Millionen US-Dollar

...ge bezogen. Diese nachhaltige Produktionsweise trägt dazu bei, die CO2-Bilanz bei Schienenverkehrsfahrzeugen immer mehr zu senken. Das visionäre Ziel ist dabei die Null-Emission. Pressemeldung von Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 06.04.2011

Weitere Meldungen

 

Siemens gründet Innovationszentrum für Bahntechnik in Großbritannien

Ein Siemens-Techniker bei der Wartung der Desiro-Klasse 185 im Depot in Ardwick, Manchester. Insgesamt wartet Siemens mehr als 370 Desiro-Züge für sieben britische Betreiber. Als einziger Hersteller hat das Unternehmen in Großbritannien für jeden ausgelie Die Siemens-Division Mobility hat im März 2011 ihr weltweit erstes „Rail Innovation Centre of Competence“ in Großbritannien gegründet. In diesem Innovationszentrum will Siemens neue Konzepte und Technologien für das internationale Wartungsgeschäft für Schienenfahrzeuge entwickeln. Die Nachfrage nach diesen Leistungen steigt: Der entsprechende Weltmarkt soll bis 2016 um mehr als drei Prozent jährli mehr
Meldung vom 24.03.2011

Weitere Meldungen

 

Neue Ost-West-Metrolinie in Kalkutta bekommt Bahnelektrifizierungssystem von Siemens

Siemens wird für die neue Metro-Linie in Kalkutta das komplette Bahnelektrifizierungs-system liefern. Einen entsprechenden Auftrag hat das Unternehmen von der indischen Betreibergesellschaft Kolkata Metro Rail Corporation (KMRC) erhalten. Dieser umfasst auch das Projektmanagement, Design, Montage und Inbetriebnahme sowie Personaltraining und Wartung während der dreijährigen Gewährleistungszeit. Di mehr
Meldung vom 17.03.2011

Weitere Meldungen

 

Erweiterte Strecke der vollautomatischen Metrolinie in Turin in Betrieb genommen: Siemens liefert Automatisierungstechnik und Fahrzeuge

Erweiterte Strecke der vollautomatischen Metrolinie in Turin in Betrieb genommen: Siemens liefert Automatisierungstechnik und Fahrzeuge © Siemens AG ...In den französischen Städten Lille (zwei Linien), Toulouse (zwei Linien) und Rennes, und in Taipei, Taiwan. Derzeit baut Siemens ein Val-System in der Stadt Uijeongbu, Korea. Pressemeldung der Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 07.03.2011

Weitere Meldungen

 

Siemens unterstützt die Entwicklung des Nahverkehrs in China

...y hat zahlreiche Nahverkehrsprojekte erfolgreich realisieren können, beispielsweise in Chongqing, Dalian, Guangzhou, Hangzhou, Nanjing, Peking, Shanghai, Shenzhen und Suzhou. Pressemeldung der Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 09.02.2011

Weitere Meldungen

 

Siemens gewinnt ersten Auftrag für neue Metroplattform – Warschau bestellt 35 Züge für 272 Mio. EUR

Siemens Inspiro für die Warschauer U-Bahn ©Siemens ...Chic und die Attraktivität der Metro. Zusammen mit der durchgängigen Begehbarkeit des Zuges trägt das Innendesign in erheblichem Maße auch zum Sicherheitsempfinden der Fahrgäste bei. Pressemeldung Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 02.02.2011

Weitere Meldungen

 

Siemens gewinnt ersten Auftrag für Vectron-Lokomotive

von links: Jens Chlebowski und Jörn F. Sens (Siemens) mit Dr. Walter Breinl und Thorsten Lehnert von Railpool © Siemens AG. Der Münchner Lokomotivvermieter Railpool setzt bei dem Ausbau seiner Lokflotte auf zukunftsweisende Technologie. Für Siemens ist es der erste Auftrag für seine neu entwickelte Vectron-Generation. Die entsprechenden Verträge über sechs Loks als Grundstein für einen Flottenaufbau wurden heute zwischen Dr. Walter Breinl, Geschäftsführer von Railpool GmbH, Jörn F. Sens, CEO Rolling Stock bei Siemens M mehr
Meldung vom 22.12.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens liefert umweltfreundliche Metrozüge nach Oslo

Siemens liefert umweltfreundliche Metrozüge nach Oslo © Siemens AG Die Siemens-Division Mobility hat von der Schienenfahrzeug-Gesellschaft Oslo Vognselskap AS, Norwegen, einen neuen Auftrag zur Lieferung von 32 dreiteiligen Metrozügen im Wert von rund 180 Millionen Euro erhalten. Der entsprechende Vertrag wurde heute in Oslo unterzeichnet. Die Züge werden ab 2012 vom Siemens-Werk in Wien in die Hauptstadt Norwegens gebracht. Mit diesem Auftrag wird eine Option au mehr
Meldung vom 21.12.2010

Weitere Meldungen

 

U-Bahn in der Karibik - Siemens rüstet neue Metro-Linie in Santo Domingo aus

Die erste Metro-Linie der Stadt Santo Domingo wurde Ende Januar 2009 eröffnet. Mit dem Bau der zweiten Strecke wird das Streckennetz um 17,5 Kilometer erweitert. ©Siemens AG Siemens wird die neue Metro-Linie in Santo Domingo, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik, mit der kompletten Bahnelektrifizierung und Bahnautomatisierung ausrüsten. Einen entsprechenden Auftrag hat Siemens im Konsortium mit dem französischen Unternehmen Thales von der staatlichen Transportbehörde Oficina para la Reorganización del Transporte (OPRET) erhalten. Der Auftragsanteil von Siemens mehr
Meldung vom 21.12.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens stärkt öffentlichen Nahverkehr in Kuala Lumpur

Siemens Mobility wird für den malaysischen Nahverkehrsbetreiber Keretapi Tanah Melayu Berhad (KTMB) in Kuala Lumpur die Antriebsausrüstung und Fahrzeugsteuerung für insgesamt 38 sechsteilige Triebzüge liefern. Der Auftrag hat ein Volumen von circa 65 Millionen Euro. Die Ausstattung beinhaltet Transformatoren, Stromrichter, Fahrmotoren und die Fahrzeugleittechnik. Die Traktionsausrüstungen sind für mehr
Meldung vom 26.11.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens baut neue Metro-Linie im französischen Rennes

Designstudie des Cityval für die französische Stadt Rennes. © Siemens Mobility Division Siemens hat vom U-Bahn-Betreiber Rennes Métropole Metro in Rennes, Frankreich, den Auftrag zum Bau einer vollautomatischen und fahrerlosen Metro-Linie mit einem Auftragswert von mehr als 200 Millionen Euro erhalten. Siemens ist dabei für die komplette Realisierung der schlüsselfertigen Anlage verantwortlich. Der Auftrag umfasst die ersten Planungen für die Linie über die Installation von Kommunika mehr
Meldung vom 16.11.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens steigt in den amerikanischen Markt für Fernverkehr ein

Der amerikanische Bahnbetreiber Amtrak hat mit Siemens einen Vertrag über die Lieferung von 70 elektrischen Lokomotiven vom Typ „Amtrak Cities Sprinter“ im Wert von rund 338 Millionen Euro (466 Millionen US-Dollar) geschlossen. Damit verkauft Siemens erstmals Lokomotiven auf dem wichtigen amerikanischen Markt, der zuletzt ein durchschnittliches Auftragsvolumen von rund 1,5 Milliarden Euro jährlich mehr
Meldung vom 29.10.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens baut Bahnautomatisierung in der Slowakei aus und weiht Engineering-Center am Standort Zilina ein

...en Fakultät für Verkehrswesen. Zilina gilt als Zentrum für Bahnwesen auf dem Gebiet der ehemaligen Ostblock-Staaten (Bulgarien, Polen, Rumänien, Slowakei, Tschechien und Ungarn). Pressemeldung der Siemens Mobility Division mehr
Meldung vom 20.10.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens verstärkt Verkehrstechnik in den USA – Übernahme von Republic ITS

... ist Siemens bereits heute Marktführer für intelligente Verkehrsinformations- und -managementsysteme. Jede sechste Stadt nutzt dort inzwischen eine Lösung von Siemens Mobility. Pressemeldung von Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 24.09.2010

Weitere Meldungen

 

Weltpremiere des Velaro D auf der Innotrans 2010 – erste Präsentation des neuen Hochgeschwindigkeitszuges für die Deutsche Bahn AG

ICE der Baureihe 407 ©Siemens Mobility Division ...Schon heute verkehren Velaro-Züge in China, Russland und Spanien. Unter anderem rechnet sich Siemens bei dem in den USA geplanten Ausbau des High-Speed-Netzes gute Chancen aus. Pressemeldung  Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 22.09.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens liefert Signaltechnik nach Algerien

...erkehrs zu investieren. Der Auftrag an Siemens zur Erneuerung der Signaltechnik an einer der wichtigsten Eisenbahnstrecken des Landes ist Bestandteil dieses Modernisierungsplans. Pressemeldung von Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 20.09.2010

Weitere Meldungen

 

Siemens liefert 13 Lokomotiven für den Frachtverkehr

...werden in Deutschland, Österreich, der Slowakei, Tschechien und Ungarn zum Einsatz kommen. Der nun abgeschlossene Vertrag umfasst auch die Wartung und Instandhaltung der Lokomotiven. Pressemeldung Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 20.07.2010

Weitere Meldungen

 

Vectron – die universale Lokomotive von Siemens für den europäischen Schienenverkehr

Vectron von Siemens ©Siemens Mobility Division. ... Vom mobilen Support vor Ort bis zum Full Service für die gesamte Fahrzeugflotte sind verschiedene Grade der Unterstützung möglich und gewährleisten größtmögliche Verfügbarkeit. Pressemeldung der Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 30.06.2010

Weitere Meldungen

 

Russische Eisenbahn bestellt Lokomotiven mit Siemens-Technik

...h weiterhin ein verlässlicher Partner sein. Dabei messen wir auch in Zukunft der lokalen Fertigung in Russland hohe Bedeutung bei“, sagte Divisions-CEO Hans-Jörg Grundmann.  Pressemeldung der Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 27.05.2010

Weitere Meldungen

 

Umweltfreundliche Züge für Österreich: Siemens schließt Rahmenvereinbarung mit ÖBB

...bung im deutschen Werdenfels-Netz vollinhaltlich gerecht. Für unsere Kunden wird der Desiro ML alle Erwartungen hinsichtlich Komfort und Geschwindigkeit mehr als erfüllen.“ Pressemeldung von  Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 20.04.2010

Weitere Meldungen

 

Wiener Linien ordern weitere 20 U-Bahn-Züge für 191 Mio. EUR

Der Nahverkehrsbetreiber Wiener Linien hat ein Konsortium unter der Führung von Siemens mit der Lieferung von weiteren 20 U-Bahn-Zügen beauftragt. Die Bestellung, die auf einem Rahmenvertrag aus dem Jahr 1998 beruht, hat ein Gesamtvolumen von 191 Mio. EUR. Davon entfallen 153 Mio. EUR auf Siemens und rund 38 Mio. EUR an den Konsortialpartner Bombardier. Die Fahrzeuge können mehr als ein Drittel de mehr
Meldung vom 25.09.2009

Weitere Meldungen

 

Siemens und russischer Partner liefern neue Schlafwagen an russische Bahn

...wie die Lieferung von Bauteilen spezialisiert hat. Das Unternehmen gehört zur russischen ZAO Tansmashholding, dem mit mehr als 60.000 Mitarbeitern größten Bahntechnikunternehmen im Land.Pressemeldung Siemens Mobility Division. mehr
Meldung vom 31.07.2009

Weitere Meldungen

 

Die längste Niederflurstraßenbahn der Welt: Siemens stellt Avenio vor

Die Siemens-Division Mobility hat ihr Straßenbahnkonzept Avenio vorgestellt. Mit einer Länge von bis zu 73 Metern wird das neue Modell die längste 100-Prozent-Niederflur-Straßenbahn der Welt sein. Der Avenio basiert auf dem weiterentwickelten Combino, wie er für Budapest und Almada gefertigt wurde.Eine Wagenkastenstruktur in Stahlleichtbauweise, eine neue Schweißtechnik und weniger verbaute Teile mehr
Meldung vom 30.03.2009

Weitere Meldungen

 

Siemens hält bei Hochgeschwindigkeitszügen hohes Tempo

Der Siemens-Hochgeschwindigkeitszug Velaro setzt seine Erfolgsfahrt fort. Pünktlich zu den Olympischen Spielen in China werden ab August die ersten fünf von 60 georderten Hochgeschwindigkeitszügen in China rollen. Zudem wird sich zum Jahreswechsel 2008/09 der erste russische Velaro vom Siemens-Werk in Krefeld auf den Weg nach Russland machen.„Wie zuletzt in Spanien wird der High-Tech-Triebzug der mehr
Meldung vom 18.03.2008

Weitere Meldungen

 

Siemens liefert weitere 55 Stadtbahnen nach Denver

Die Siemens Industry-Division Mobility hat ihre führende Position auf dem US-Markt für Stadtbahnen durch einen weiteren Großauftrag gefestigt. Der Regional Transportation District (RTD) von Denver / Colorado hat zusätzliche 55 Siemens-Züge vom Typ SD 160 im Wert von umgerechnet rund 125 Millionen Euro bestellt.Das ist der größte Einzelauftrag, den Siemens im Bereich Stadtbahnen bislang in den USA mehr
Meldung vom 07.03.2008

Weitere Meldungen

 

Es wurden 28 von 59 Meldungen gefunden.

vorherige 30 Meldungen   




Gefunden beim Eisenbahn-Webkatalog.
http://www.eisenbahn-webkatalog.de